Liebster Award

Hallo ihr lieben,

eigentlich habe ich euch als nächsten Beitrag einen anderen versprochen, doch ich – bzw. mein Blog – wurde nominiert, für den Liebster Award. Ich muss gestehen ich hatte vorher keine Ahnung das es den Liebster-Award gibt und habe mich erst jetzt eingelesen was das überhaupt ist.

Durch den Liebster Award werden kleine Blogger von anderen Bloggern unterstützt. Im Zuge dieses Awards muss ich einige Fragen beantworten, was ich im Verlauf dieses Blogeintrags machen werde.

Ich wurde von Pia nominiert, sie hat einen Blog über die kleinen und großen Dinge im Leben. Hier kommt ihr direkt zu ihrem Blog – schaut euch doch einfach einmal bei ihr um.

liebster-award

Kommen wir also zu den Fragen die ich beantworten darf:

  1. Wie kamst du zum Bloggen? –> Das ist eine schwierige erste Frage. Ich habe wirklich sehr lange darüber nachgedacht ob ich diesen Blog wirklich starten soll, denn es gibt bestimmt viele andere Blogs mit einer ähnlichen Message, die bereits viel bekannter sind als meiner. Doch Tag für Tag sehe ich Menschen die nicht mit sich selbst zufrieden sind, aber entweder nichts dagegen tun oder sich auch nicht selbst lieben wollen. Und genau da möchte ich mit meinem Blog ansetzen und auch unterstützen. Lange Zeit war ich in der selben Lage: Ich habe mich in meinem Körper nicht wohl gefühlt und dachte die einzige Lösung sei abzunehmen. Meine genaue Geschichte könnt ihr auch in meinem anderen Blogeintrag nachlesen. Jedenfalls kam ich so zum Bloggen.
  2. Stell dir vor, du dürftest nur noch drei Sätze sagen und wärst danach für immer stumm. Was würdest du sagen und zu wem? –> Zu meiner Hündin Luna würde ich sagen: „Dann üben wir mal unsere Verständigung auf Energie-Ebene ein wenig intensiver“. Zu meinem Schatz würde ich sagen: „Das letzte mal ein Ich liebe dich aus meinem Mund“ und zu meiner Mama würde ich sagen: „Egal was auch immer passiert, ich bin immer da um dich zu unterstützen.“
  3. Welches Gericht bringst du beim besten Willen nicht runter? –> Haferbrei. Ich esse ja wirklich so ziemlich alles, aber dieses breiige, schleimige Zeug kann ich noch nicht mal riechen 😀
  4. Was ist deine größte Angst? –> Um ehrlich zu sein, wer weiß das schon. Ich weiß nur das ich vor dem Zeitpunkt Angst habe an dem ich meine geliebte Hündin gehen lassen muss.
  5. Würdest du auswandern und wenn ja, wohin? –> Tatsächlich ja, ich würde auswandern wenn sich die Möglichkeit dazu eröffnen würde. Am liebsten nach Amerika oder Irland.
  6. Wofür bist du dankbar? –> Ich bin dankbar für jeden Tag, an dem ich gesund aufwache und es all den Menschen die ich liebe gut geht.
  7. Welche 10 Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen und warum? –> Ich würde mitnehmen: 1. Luna (dann wäre ich nicht mehr ganz so einsam und wir könnten die Insel gemeinsam erkunden); 2. Meinen Laptop (um diesen Blog weiterführen zu können); 3. meinen Bikini (ich will schließlich auch mal im Meer baden gehen); 4. einen Topf (um mir was leckeres kochen zu können); 5. ein Wasserfilterungssystem (um nicht zu verdursten); 6. mein Zelt (ein großes 4-Mann-Zelt mit Vorraum, das ich und Luna nicht nass werden wenn es regnet); 7. meine Laufschuhe (um mal ein paar Runden am Strand drehen zu können); 8. Werkzeug (um es vielleicht nach ein Paar Monaten zu schaffen eine kleine Hütte zu bauen); 9. meine Sonnenbrille (ich mag es nicht sonderlich wenn die Sonne mich blendet) und 10. natürlich meinen Schatz (was würde ich nur ohne ihn machen?!)
  8. Organisationstalent oder Chaosqueen? –> Ich würde sagen beides 😀  Wenn es darum geht etwas zu planen (Urlaub usw.) dann bin ich da unschlagbar. Wenn es aber darum geht meine Wohnung sauber zu halten, dann gelingt mir das nicht immer. Ich hab zwar dann kein Problem wieder sauber zu machen aber das sauber halten ist irgendwie ein Problem 😀
  9. Bist du ein Stadt- oder Landmensch? –> definitiv ein Landmensch, in der Stadt ist es mir einfach zu laut.
  10. Was war dein Traumberuf, als du 8 Jahre alt warst und womit verdienst du dir heute deine Brötchen? –> Mein Traumberuf damals: Tierpflegerin (was ich zuhause auch ab und an bin, wenn es einer unserer Hunde oder Kater übertreibt) Heute bin ich gelernte Fachkraft für Lagerlogistik und habe eine Weiterbildung zum Technischen Fachwirt gemacht. Aktuell bin ich Vorarbeitervertreterin.
  11. Welchen Film hast du als letztes im Kino gesehen und wie fandest du ihn? –> Ich gehe so selten ins Kino, das ich im Moment gar nicht mehr weiß welchen Film ich gesehen habe. Aber ich gehe eigentlich nur ins Kino wenn ich weiß das mir der Film gefällt.

Ich nominiere jetzt für den Liebster Award:

Wioleta von www.busymama.de

Elisa von www.lizi-for-you.de

Julia von www.more-aboutme.at

Luisa von www.oceanhippieblog.wordpress.com

Anna von www.anniesieht.com

 

Alle nominierten bitte ich, zuallererst HIER zu klicken und dann folgende Fragen zu beantworten:

  1. Woher beziehst Du die Ideen für Deine Artikel?
  2. Schreibst Du zu bestimmten Zeiten nach Routine oder wann immer Du eine Idee hast?
  3. Hast Du einen bestimmten Prozess / Arbeitsgang für das Entwickeln eines Posts?
  4. Was willst du mit deinem Blog in Zukunft noch erreichen?
  5. Hast du ein Morgenritual?
  6. Was macht dich glücklich?
  7. Welches war der wertvollste Tipp, den du bisher von einem anderen Blogger erhalten hast?
  8. Was wird der nächste große Schritt für dich bzw. deinen Blog?
  9. Welchen Stellenwert hat haben Twitter, Facebook und Co. für dich?
  10. Was war dein schlimmster/schwierigster Tag als Blogger?
  11. Wer ist deine größte Unterstützung im Hinblick auf deinen Blog?

Natürlich steht es auch jedem anderen frei, diese Fragen zu beantworten – verlinkt den Beitrag einfach in den Kommentaren oder schreibt mir eine Mail mit dem Link, dann lese ich ihn mir gerne durch.

 


2 Gedanken zu “Liebster Award

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s